Balatonföldvár Vierter Tag

Nachtrag zum Sonntag:

Gestern wurden wir von den gastfreundlichen Ungaren zu einem traditionellen Abendessen im Club eingeladen. Auch wenn die Fischsuppe nicht jedermanns Sache war so kam spätestens bei der Nachspeise jeder auf seine Kosten:).

Vielen Dank an dieser Stelle an unsere neuen Ungarischen Freunde!

Nach dem Abendessen übergaben wir feierlich unsere Gastgeschenke und tauschten unsere Club-Wimpel aus.

Montag 1.8.2011, Training:

10:00 Uhr auslaufen bei angenehmen 24 Grad und herrlichem Wind mit 3- 4 Bft Nord/Nordwest.

Heutiger Trainingsschwerpunkt  war die Verbesserung unserer Manöver.

Den Mittag nutzten wir für Masttrimm und Feintuning an den Beschlägen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s